• Cora

Zeitloses Design für deinen Kleiderschrank - nachhaltige Mode von RUNDHOLZ

Wenn ich mich für den Kauf eines Kleidungsstücks entscheide, achte ich darauf, dass es sich mit meiner bestehenden Garderobe ergänzt. Wichtig ist mir außerdem, dass, das Design zwar augenscheinlich ist, dennoch sollte es zeitlos erscheinen. Meine Garderobe soll lange Bestand haben und somit nachhaltig meinen Kleiderschrank füllen. RUNDHOLZ Mode erfüllt diese Kriterien, die ich bei der nachhaltigen Auswahl meiner Garderobe berücksichtige.


INHALT: Was ist nachhaltiges Design in der Mode? Mein Outfit: So kombiniere ich schlichte mit auffälligen Stücken! - Zeitloses Design muss auf keinen Fall langweilig sein!


So stellst du dir eine nachhaltige Garderobe zusammen. Zeitlose Mode von RUNDHOLZ.
Nachhaltige Mode von RUNDHOLZ - Zeitloses Design für deinen Kleiderschrank

Was ist nachhaltiges Design in der Mode?


Für mich bedeutet "nachhaltiges Design in der Mode" , dass die Kleidungsstücke gerne auffällig gestaltet sein können, dennoch im Look so schlicht sind, damit ich sie über Jahre hinweg tragen kann und sie somit keiner aktuellen Mode unterliegen. Fast Fashion ist ein No-Go für mich. Deshalb setze ich auf Labels, deren Kollektionen übergreifend aufeinander abgestimmt sind und Einzelstücke nach und nach ergänzt werden können.


Warum RUNDHOLZ Mode für mich sehr nachhaltig ist?


Die Mode von RUNDHOLZ erfüllt diese Kriterien. RUNDHOLZ bringt je Line insgesamt nur zwei Kollektionen im Jahr heraus, eine Herbst- Winterkollektion und eine Frühjahr- Sommerkollektion. Die Basis-Schnitte von Hosen und Oberteilen werden über Jahre auf die neuen Kollektionen übertragen. Das bedeutet, dass eine Hose, die du dir vor vier Jahren zugelegt hast, heute immer noch aktuell ist. Was sich verändern kann, sind Nahtführungen und die Wahl der Oberflächen, Farben, Drucke und Materialien, wobei Stoffe aus den vergangen Kollektionen immer wieder verwendet werden. Setzt du hier auf ein schlichtes schwarz, bist du immer im Trend. RUNDHOLZ Mode ist kein Massenprodukt. Du findest die Kleidungsstücke zu kleinen Stückzahlen in ausgewählten Boutiquen oder eben hier im MINIMALshop.


Die gerade aufgeführten Punkte sind lange nicht alle, die RUNDHOLZ Mode zu einem nachhaltigen Modelabel machen. RUNDHOLZ lässt einen Großteil der Stücke in Deutschland aus natürlichen Materialien produzieren.


Nachhaltige Mode ist schlicht und zeitlos - Mein Outfit mit einer Jeans von RUNDHOLZ Mode
Schlichtes Modedesign ergänzt deinen Kleiderschrank nachhaltig - Jeanshose mit Tiefschritt von RUNDHOLZ Mode

Mein Styling mit der Jeans-Tiefschritthose (Art. Nr. 221 108 0122) aus der aktuellen Herbst- Winterkollektion 21/ 22 von RUNDHOLZ Mode


Mein Outfit besteht aus Basisteilen meines Kleiderschrankes und aus aktuellen RUNDHOLZ Stücken, die meine Garderobe nun nachhaltig ergänzen.


Hier meine Tipps:

  • Kombiniere schlichte und auffällige Stücke miteinander. Eine Basic-Lederjacke z.B., die sich Jahreszeitenübergreifend einsetzen lässt. Die Jeans von RUNDHOLZ Mode aus der aktuellen Herbst- und Winterkollektion ergänzt nun meinen Kleiderschrank um ein weiteres Basisteil. Die Jeans und weitere Hosen aus der aktuellen RUNDHOLZ-Kollektion findest du hier - Hosen von RUNDHOLZ Mode

Merke: Jeans und Leder sind tolle Teamplayer und kommen nie aus der Mode. Ich wähle aus der RUNDHOLZ Kollektion bewusst die Teile aus, die lange Bestand haben und die sich untereinander gut und übergreifend kombinieren lassen. Meine Auswahl findest du im MINIMALshop. Die Jeanshose ist aus 100% Baumwolle ohne Elastan gefertigt.

  • Ein absolutes Must-have ist der Trägergürtel aus Leder von RUNDHOLZ. Toll ist, dieser Gürtel ist ein Basisteil des Modelabels und wird immer wieder neu aufgelegt. Hier setze ich auf Auffälligkeit - diesen Gürtel nutze ich als ergänzendes Stück um meinem Outfit das gewisse Etwas zu verleihen.

  • Arbeite mit Stilbrüchen - vielleicht hast du noch eine feine Bluse im Kleiderschrank. Auch RUNDHOLZ Mode lässt sich mit Vintage-Stücken kombinieren. Ich spiele gerne mit Kontrasten, deshalb wähle ich eine leichte Bluse mit Rüschen, die im Kontrast zu der sonst eher geraden Linienführung steht.

  • Schuhe dürfen niemals fehlen und sollten natürlich auch bei der Auswahl deines Outfits berücksichtigt werden. Halbschuhe passen perfekt in den Herbst. Ich trage ein paar RUNDHOLZ-Schuhe aus einer vergangen Kollektion. Hier siehst du, dass sich Stücke aus vergangen Kollektionen wirklich lange einsetzen lassen und modisch bleiben.

Wie du siehst, zeitloses Design muss auf keinen Fall langweilig sein. Ich setze auf Stücke, die sich lange einsetzen lassen. Der Trägergürtel z.B. ist ein Accessoire, welches ich schon lange besitze.


Was sind deine liebsten Basisteile?


Ich wünsche dir viel Spaß beim Stylen. Wir sehen uns im MINIMALshop.


Folge mir auf Instagram für die tägliche Inspiration - raumideen.plus oder minimalshop.plus


Gerne kannst du auch meinen Newsletter abonnieren, dann verpasst du keine Rabattaktionen bezüglich der RUNDHOLZ-Kollektion und News aus dem Shop - MINIMALshop


Herzliche Grüße. Cora




39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen